Aktuell

Verabschiedung der 4. Klassen

Am letzten Schultag vor den Sommerferien, den 27.06., traf sich die ganze Regenbogenschule mit Schülern, Lehrern und Mitarbeitern in der Aula. Zu Beginn wurden aktuelle Urkunden der Mathe-Olympiade und der Ausbildung zum Streitschlichter feierlich übergeben. Bevor die Viertklässler Tschüss sagen konnten, mussten sich alle auch noch von einer Kollegin verabschieden, die in ihren wohlverdienten Ruhestand geht und am Mittwoch ihren allerletzten Schultag hatte. Frau Steffen bedankte sich ebenfalls bei zwei Mitarbeitern aus dem Ganztag, die nach den Sommerferien nicht mehr an der Regenbogenschule arbeiten werden. Zum Abschied sangen die Schülerinnen und Schüler aus den Klassen 4a und 4b "Macht's gut" und "Ein Hoch auf uns". Wir wünschen euch alles Gute auf eurem weiteren Weg!

Sperrung der Turnhalle

Aufgrund von starken Regenfällen am 27. Mai bleibt unsere Turnhalle leider bis auf Weiteres gesperrt. Das Dach konnte den Regenmassen nicht standhalten und muss erst wieder repariert werden. Der Schulsport findet bei geeignetem Wetter vorerst auf dem Sportplatz hinter der Schule statt. Dafür benötigen alle Schülerinnen und Schüler passende Sportbekleidung.

Freibadbesuch

Zum Abschluss des Schwimmunterrrichts besuchen alle Zweitklässlerinnen und Zweitklässler jährlich das Freibad in Rosdorf. Auch dieses Mal hatten alle wieder die Möglichkeit, ihre Bronze- und Silberabzeichen mit dem Sprung vom 1m oder 3m Brett zu vollenden bzw. das Seepferdchen zu schaffen. Stolz kehrten die fleißigen Schwimmerinnen und Schwimmer nach 3 Schulstunden im Freien wieder zurück.

Freibad1Freibad2

Gut Herbigshagen

Jedes Jahr machen die 2. Klassen vor den Sommerferien einen Ausflug. Am Mittwoch, den 6. Juni, ging es für die 2a und 2b zum Gut Herbigshagen. Das Regionale Umweltbildungszentrum (RUZ) des Landes Niedersachsen ist ein wichtiger Partner für schulische Projekte. Das Natur- und Erlebniszentrum hat sich außerschulischer Lernort bewährt, denn mit den Führungen "Wiese" und "Greifvögel" hatten die Schülerinnen und Schüler viel Spaß und konnten den Tag bei herrlichem Sonnenschein genießen.

Homepage1Homepage 2

Klasse! Wir singen!

Nach mehreren Wochen und Monaten, die wir zum Einüben der Musikstücke gebraucht haben, war es am Freitag, den 1. Juni 2018 endlich so weit: In der Lokhalle hatte die Regenbogenschule ihren großen Auftritt und die Lieder durften den Eltern, Verwandten und Freunden vorgesungen und präsentiert werden. Nach einer kurzen Einführung und dem Einsingen wurde als erstes natürlich der Titelsong "Klasse! Wir singen!" gespielt und man bekam einen ersten Eindruck von der Stimmgewalt der über 1000 Kinder. Neben Klassikern wie "Der Mond ist aufgegangen", Kanons und englischsprachigen Songs wurden auch Lieder wie "Im Land der Blaukarierten" und "Zwei kleine Wölfe" mit Schauspielern dargestellt. Alle Eltern und Schüler hatten einen tollen Abend und waren begeistert.

Klasse Wir singen

Büchereibesuch

Am 29.05. besuchte die Klasse 2a die Stadtbibliothek in Göttingen. Nach einer kurzen Einführung und Begrüßung wurden die Kinder in Gruppen eingeteilt und begaben sich auf eine Schatzsuche. Nachdem alle Schlüssel erfolreich gefunden wurden, gab es eine Überraschung für die Klasse.

Homepage