Aktuell

Schneegrüße aus der Regenbogenschule

IMG 1885IMG 1886IMG 1888IMG 1889

"Weihnachtslieder am Grundschulzaun" - Besuch des Jungen Theaters

Unter dem Titel "Weihnachtslieder am Kita/Grundschulzaun" besuchten am 3. Dezember Schauspieler des Jungen Theaters die Regenbogenschule, um den Schülerinnen und Schülern ein musikalisches Theatererlebnis in der Vorweihnachtszeit zu ermöglichen. Es wurden unterschiedliche Weihnachts- und Kinderlieder dargeboten, die die Kinder zum Mitmachen animierten. 

Junges Theater1Junges Theater

Verlängerung der Weihnachtsferien

Um durch die Möglichkeit der  Selbstisolation eine größere Sicherheit für das Weihnachtsfest mit der Familie zu schaffen, verlängert Niedersachsen die Weihnachtsferien um zwei Tage. 

  • Am 21. und 22. Dezember ist für alle Schülerinnen und Schüler unterrichtsfrei.
  • Eine Notbetreuung findet statt. Wir appelieren jedoch an alle Eltern:
    Bitte denken Sie an die Gesundheit von uns allen und melden Sie Ihren Bedarf an der Notbetreuung wirklich nur an, wenn für Sie triftige Gründe vorliegen, die eine Betreuung Ihrer Kinder zu Hause unmöglich machen.
    Bis Montag, den 14.12.2020 kann zur Notbetreuung angemeldet werden.
  • Zusätzlich gibt es die Möglichkeit, Kinder, die mit vulnerablen Angehörigen Weihnachten feiern wollen, schon am 17. und 18. Dezember vom Unterricht befreien zu lassen. Dafür können die Eltern ebenfalls bis zum Montag, den 14.12. 20 bei der Schule einen Antrag stellen.

 

Respect 2020

Auch in diesem Jahr haben die Schülerinnen und Schüler der Regenbogenschule an dem Respect-Projekt teilgenommen. Zwischen dem 28.10. und 04.11.20 hatten alle Klassen die Möglichkeit, mit dem Coach Milutin "Milu" Susnica einen respektvollen, gewaltfreien und achtsameren Umgang untereinander zu trainieren. 

Einen Schwerpunkt der Coachings bildete die Stopp-Regel in drei Schritten, welche zur selbstständigen Konfliktlösung der Kinder beiträgt. Auch verschiedene Achtsamkeitsspiele und Selbstbehauptungsübungen waren Teil des Trainings.

Mitmachkonzert "Der Rhythmus kocht"

Am 23. September fand an der Regenbogenschule das Mitmachkonzert "Der Rhythmus kocht" statt. Die Kinder wurden unter der Leitung von Javier Chernicoff und mit einem Instrumentarium aus Küchenutensilien in unterschiedliche Rhythmen eingeführt. Mithilfe eigener Eimer und Kochlöffel konnten die Kinder lautstark daran teilnehmen und Rhythmen aus Lateinamerika kennenlernen. Mitmachkonzert